„Vogelkiek“ am Hafen

Kategorie: 
Exkursion zu Fuß

Viele der Vogelarten, die Spiekeroog zur Zugzeit aufsuchen, lassen sich vom Spiekerooger Hafen aus gut beobachten. Sowohl entlang der Fahrrinne als auch auf den Flächen des Westergroens finden sich dabei je nach Witterung verschiedene Gänse-, Enten- und Limikolenarten ein. Nationalpark-Ranger Lars Scheller freut sich auf spannende Sichtungen und steht für Fragen rund um die Vogelwelt und den Nationalpark zur Verfügung.

Warme Kleidung und robustes Schuhwerk erforderlich. Soweit vorhanden bitte Ferngläser, Spektive und Bestimmungsliteratur mitbringen.

Für Mobilitätseingeschränkte eingeschränkt geeignet. Bitte gegebenenfalls nachfragen.
Wann: 
13.10.2019 - 11:00
16.10.2019 - 11:00
Dauer: 
2 Stunden
Treffpunkt: 
Ausrüstung: 
Regenkleidung
robustes Schuhwerk
Fernglas
Kosten: 
Kosten: 
kostenlos