Zugvogelfest-Sonderfahrt mit der MS “Jens-Albrecht“ - Vogelkundlicher Schiffstörn mit fachkundiger Begleitung durch die Vogelkundler der Wissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft für Natur- und Umweltschutz Jever (WAU e.V.). - entfällt coronabedingt

Kategorie: 
Exkursion mit dem Schiff
Für: 
Jung und Alt, Groß und Klein

Wegen der Corona-Krise für dieses Jahr leider abgesagt.

Der Schiffstörn ist ein beliebter Programmpunkt auf dem Zugvogelfest und bietet noch einmal die Möglichkeit, Vögel unter fachkundiger Anleitung zu beobachten und gute Ferngläser auszuprobieren. Das gesamte Rahmenprogramm und alle Stände stehen ab September auf zugvogeltage.de/zugvogelfest.

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Begehen des Schiffes und des Schiffsanlegers erfordert ein Mindestmaß an körperlicher Fitness, wobei dies auch für ältere Menschen selten ein Problem ist und die Mannschaft gerne Hilfestellung gibt.
Wann: 
18.10.2020 - 13:30
Dauer: 
2 Stunden
Treffpunkt: 
Ausrüstung: 
Regenkleidung
Fernglas
Kamera
Kosten: 
Erwachsene 10,– €,Kinder bis 14 Jahre 7,– €